Lufthansa
Beat of Brazil

Situation

Mit über 200 Destinationen in mehr als 80 Ländern zählt die Deutsche Lufthansa zu den größten Fluggesellschaften weltweit. Aus Anlass der Fußball-WM 2014 hatte G+J Corporate Editors der Airline das Konzept eines multimedialen Reisebegleiters für Brasilien auf den Leib geschneidert, der rechtzeitig vor Beginn der WM gelaunched werden sollte.

Aufgabe

„Beat of Brazil“, konzipiert von G+J CE, sollte im zweiten Schritt von uns zu einer digitalen Plattform veredelt werden, die mit Hilfe des hochwertigen redaktionellen Inhalts von G+J CE die Vielfalt Brasiliens erlebbar macht. Ebenfalls im Lastenheft: ausgeprägte User-Friendliness und – selbstverständlich – Kompatibilität mit allen denkbaren Endgeräten.

Lösung

Mit „Beat of Brazil“ entstand ein digitaler Reisebegleiter, dessen Attraktivität dank der kontinuierlichen Pflege durch die G+J CE Redaktion beständig anwachsen kann – auch jenseits des WM-bedingten Brasilien-Hypes. Ein angepasstes CMS macht’s möglich. Für die universelle Abrufbarkeit vom Desktop bis zum Smartphone sorgt das Responsive-Design.

beatofbrazil_devices

Es geht nicht immer nur um Fußball…

Die Vielfalt Brasiliens erleben

beatofbrazil_startpage

Beat of Brazil – Der multimediale Reisebegleiter

Nicht erst durch die Fußball-WM und die für 2016 geplanten Olympischen Spiele rückt das südamerikanische Land zunehmend in den Fokus der weltweiten Aufmerksamkeit. Mit „Beat of Brazil“ besitzt die Deutsche Lufthansa jetzt eine digitale Plattform, die sich der Vielfalt Brasiliens in hochwertigen redaktionellen Artikeln und Reportagen widmet. Auch ohne WM spielt der Volkssport Fußball dabei natürlich eine Rolle, wenn Land und Leute im Vordergrund stehen. Doch den Hauptnutzen für den User stellen die wertvollen Tipps für ihren Brasilien-Besuch dar. Und damit dieser Reisebegleiter seinem Namen in jeder Situation gerecht werden kann, gaben wir der Plattform ein überzeugendes Responsive-Design mit auf den Weg, das auf dem Desktop, Tablet und Smartphone gleichermaßen begeistert.

beatofbrazil_article

Navigation nach Bedürfnissen

Ein Reisebegleiter soll inspirieren und zum Entdecken einladen. Es galt daher die inhaltliche Hierarchie so flach wie möglich und die Navigation entsprechend intuitiv anzulegen. Jeder Artikel ist von der Startseite aus erreichbar und stellt sich dort als kleine oder große Teaser-Kachel in einem – theoretisch unendlichen – Mosaik dar. Auf eine klassische Navigation nach Rubriken wurde zugunsten einer Navigation nach Bedürfnissen verzichtet. Auf Wunsch lässt sich am unteren Browser-Rand ein Navigationsmodul einblenden, mit dem sich die angezeigten Teaser-Kacheln ganz bequem filtern lassen. So findet jeder schnell, wonach ihm gerade ist: Lust auf atemberaubende Abenteuer … oder eher nach vertiefenden Informationen? Mit dem Navigationsmodul lässt sich jeder Wunsch in Echtzeit erfüllen.

beatofbrazil_navigation

Inspiration mit Tiefgang

Anspruchsvolles Story-telling

beatofbrazil_storytelling

Dynamik des Erzählens

Früher hieß es, niemand würde online lange Texte lesen, doch diese Annahme ist längst überholt. In Wahrheit ist die Online-Lektüre beliebter denn je – jedenfalls, wenn die ausführlichen Reportagen, wie man sie aus Print-Medien kennt, nach allen Regeln der Kunst dynamisiert werden. Für ein anspruchsvolles Story-telling wird jede Möglichkeit genutzt, Texte und Bilder mit multimedialen Inhalten anzureichern. Für „Beat of Brazil“ entwickelten wir ein Template, mit dem sich solche Reportagen elegant erzählen lassen … und das von den Redakteuren besonders leicht gepflegt werden kann.

Grenzenlose Möglichkeiten

Das Routenmodul dient zur Orientierung und als Navigation entlang der Etappen einer Reise, opulente (bewegte) Einstiegsbilder machen Lust auf mehr. In allen Artikeln kann darüber hinaus auf sogenannte Service-Einklinker zurückgegriffen werden, die weiterführende Informationen enthalten und auf Wunsch per Lightbox einblenden. Multimedia-Inhalte wie Videos, 360°-Ansichten, Hotspot- und Sound-Maps können nach Belieben genutzt werden, um jede Reportage abwechslungsreich und spannend zu gestalten. Den kreativen Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Und selbst auf dem Smartphone ist der volle Umfang einer Story abrufbar.

Egal, ob unterwegs oder daheim

Für alle Fälle: Responsive Design

beatofbrazil_responsive

Auf nichts verzichten

Wer kann heute schon sagen, auf welchen Geräten wir uns morgen Online-Angebote anschauen werden? Der Markt ist unüberschaubar geworden, doch eines ist klar: Die Nutzung mobiler Endgeräte nimmt stetig zu. Und was bringt ein Reisebegleiter, wenn man ihn nicht auf seine Reise mitnehmen kann? Für „Beat of Brazil“ galt es also, den Inhalt so bereitzustellen, dass der Besucher diesen per Desktop, Tablet und Smartphone abrufen kann und dabei auf nichts verzichten muss. Einzige Voraussetzung ist eine Internetverbindung.

Funktionen übersetzen

Nicht alle Inhalte lassen sich gleichermaßen gut auf Desktop, Tablet und Smartphone darstellen. Aufgabe war es, adäquate „Übersetzungen“ – auch für bestimmte Funktionen – zu finden, die sowohl Lesefreundlichkeit als auch Bedienkomfort berücksichtigen und gestalterisch eine Sprache sprechen. So bietet sich letztendlich jedem Nutzer das gleiche Erlebnis – egal, ob daheim oder unterwegs.

Ready for take-off?

Brasilien ist nur einen Klick entfernt!